Volksgut

Unter dem Begriff Volksgut versteht man das „gemeinfreie, geistige Eigentum“, das häufig im Bereich der Kinderreime, Kinderlieder, Fingerspiele und der Fabeln zu finden ist. Verfasser bzw. Urheber sind unbekannt oder konnten nicht ermittelt werden.

Wer kennt nicht „Zehn kleine Zappelmänner“, „Steigt ein Büblein auf den Baum“ oder „Heile, heile Segen!“.

Mehr von diesem Autor
Fingerspiel - Fünf Gespenster(chen) - Volksgut

Fünf Gespenster

Fünf Gespenster(chen) hocken vor dem Fenster(chen).
Das 1. schreit: Haaaa!
Das 2. heult: Hoooo!
Das 3. brummt: Huuuu!
Das 4. lacht: Hiiiiiiiii!
Das 5. schwebt zu dir herein
und flüstert: „Woll’n wir Freunde sein?“

Auf der Mauer, auf der Lauer

Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine Wanze.
Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine Wanze.
Seht euch nur die Wanze an,
wie die Wanze tanzen kann!
Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine Wanze.

Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine Wanz.
Auf der Mauer, auf der Lauer,
sitzt 'ne kleine Wanz.
Seht euch nur die Wanz an,
wie die Wanz tanz kann!
Auf der Mauer, auf der Lauer,
sitzt 'ne kleine Wanz.

Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine Wan.
Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine Wan.
Seht euch nur die Wan an,
wie die Wan tan kann!
Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine Wan.

Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine Wa.
Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine Wa.
Seht euch nur die Wa an
Wie die Wa ta kann!
Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine Wa.

Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine W.
Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine W.
Seht euch nur die W an,
wie die W t kann!
Auf der Mauer, auf der Lauer,
sitzt 'ne kleine W.

Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine -.
Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine -.
Seht euch nur die – an,
wie die – kann!
Auf der Mauer, auf der Lauer
sitzt 'ne kleine -.

Fingerspiel - Knabber, knabber, knäuschen - Volksgut

Knabber, knabber, knäuschen

Knabber, knabber, knäuschen,
da kommt ein Weihnachtsmäuschen.
Das knabbert, was es knabbern kann:
Bei meinem Schatz, da fängt es an.

Fingerspiel - Weiß wie Schnee - Volksgut

Weiß wie Schnee

Das ist der Daumen, der sagt:
"Ich bin weiß wie Schnee!".
Das ist der Zeigefinger, der sagt:
"Ich bin grün wie Klee!".
Das ist der Mittelfinger, der sagt:
"Ich kann blau wie der Himmel sein!"
Das ist der Ringfinger der sagt:
"Ich bin gelb wie der Sonnenschein!"
Das ist der kleine Finger, der sagt:
"Ich bin rot wie Mamas Mund!"
Alle Finger sagen:
"Wir sind kunterbunt!"

Kinderlied - Kindlein mein, schlafe ein - Volksgut

Kindlein mein, schlafe ein

Kindlein mein, schlafe ein,
weil die Sternlein kommen.
Und der Mond kommt auch schon
wieder angeschwommen.
Eia Wieglein, Wieglein mein,
schlaf mein Kindlein, schlafe ein.
Kindlein mein, schlafe ein.
Vöglein fliegt vom Baume.
Fliegt geschwind zu meinem Kind.
Singt ihm vor im Traume.
Eia Wieglein, Wieglein mein,
Schlaf mein Kindlein, schlafe ein.
Kindlein mein, schlafe ein,
Denn die Nacht kommt nieder.
Und der Wind summt dem Kind
Seine Wiegenlieder.
Eia Wieglein, Wieglein mein.
Schlaf mein Kindlein, schlafe ein.

Fingerspiel - Pitsche patsche Küchelchen - Volksgut

Pitsche patsche Küchelchen

Pitsche  patsche Küchelchen,
mir und dir ein Krügelchen,
mir und dir ein Tellerchen,
sind wir zwei Gesellerchen.