Fingerspiel - Das Fingerspiel vom Nikolaus

Überliefert
PDF

Das Fingerspiel vom Nikolaus

Aus einem klitzekleinen Haus,
da schaut der Nikolaus heraus.

Er trägt 'ne Brille, klein und rund,
ein langer Bart verdeckt den Mund.

Er zieht nun seine Stiefel an,
damit er losmarschieren kann.

Auf dem Rücken liegt ein Sack,
den trät er heute huckepack.

Die Sterne ziehen nun voran,
damit er alles sehen kann.

Er holt ganz leis' vor jedem Haus
ein Päckchen aus dem Sack heraus.

Der Sack ist leer, wie ist das schön,
nun kann er schnell nach Hause gehn.

Der Nikolaus ruht sich nun aus
und kommt erst morgen wieder raus.

Anleitung: Die Hände bilden ein Dach auf dem Kopf. Mit den Zeigefingern und dem Daumen beider Hände vor die Augen halten. Mit den Händen die Länge des Bartes zeigen. Pantomimisch die Stiefel anziehen. Auf der Stelle gehen. Den Rücken krumm machen und auf der Stelle gehen. Die Finger in die Luft strecken. Päckchen aus dem Sack holen.. Schnell auf der Stelle gehen. Die Hände zusammenlegen und den Kopf auf die Händen legen.

Weitere Fingerspiele, die wir empfehlen