Fingerspiel - Fünf klitzekleine Weihnachtsmänner

Fingerspiel - Fünf klitzekleine Weihnachtsmänner - Volksgut
Volksgut
PDF

Fünf klitzekleine Weihnachtsmänner

Fünf klitzekleine Weihnachtsmänner
gehen in den Wald.
Sie wollen eine Tanne holen,
denn Weihnachten ist bald.
Der Erste sagt: „Puh, ist die schwer!“
Der Zweite sagt „Ich kann nicht mehr.“
Der Dritte heult: „Es piekt, o weh!“
Der Vierte stolpert in den Schnee.
Der Fünfte, der Kleinste,
hat sich stark gemacht
und den Baum nach Hause gebracht.

Anleitung: Nacheinander die fünf Finger zeigen. Der Daumen fängt an.
Bei „hat sich stark gemacht“ Muskeln zeigen. Zum Schluss den Baum wie einen Sack über die Schulter werfen.  

Weitere Fingerspiele, die wir empfehlen