Fingerspiel - Klopfe, klopfe Hämmerchen

Fingerspiel - Klopfe, klopfe Hämmerchen - Volksgut

Klopfe, klopfe Hämmerchen

Klopfe, klopfe Hämmerchen,
die Stiege rauf ins Kämmerchen,
die Treppe rauf ins Taubenhaus,
fliegen alle Tauben raus.

Anleitung: Mit beiden Fäusten aufeinander klopfen, bei dem Wort „Stiege“ die flachen Hände aufeinander legen, bei dem Wort „Treppe“ mit den Fingern die Treppe hochsteigen, bei dem Wort „Taubenhaus“ mit den Händen ein Dach formen, beim Wort „fliegen“ die die Finger flattern lassen, zum Schluss das Kind kitzeln.

Weitere Fingerspiele, die wir empfehlen

Zehn kleine Zappelmänner

Zehn kleine Zappelmänner
zappeln hin und her,
zehn kleinen Zappelmännern 
fällt das gar nicht schwer.

Zehn kleine Zappelmänner
zappeln auf und nieder,
zehn kleine Zappelmänner
tun das immer wieder.

Zehn kleine Zappelmänner
zappeln ringsherum, 
zehn kleine Zappelmänner
fallen plötzlich um.

Zehn kleine Zappelmänner
kriechen ins Versteck,
zehn kleine Zappelmänner
sind auf einmal weg.

Zehn kleine Zappelmänner
sind nun wieder da,
zehn kleine Zappelmänner 
rufen laut: "Hurra!"

Fingerspiel -  Mein Vater kaufte sich ein Haus - Volksmund

Mein Vater kaufte sich ein Haus

Mein Vater kaufte sich ein Haus.
An dem Haus, da war ein Garten.
In dem Garten war ein Baum.
In dem Baum, da war ein Nest.
In dem Nest, da war ein Ei.
In dem Ei, da war ein Dotter.
In dem Dotter war ein Osterhase.
Pass auf, der beißt dich in die Nase!

Fingerspiel - Ene, mene, brummel - Regina Schwarz

Ene, mene, brummel

Ene, mene, brummel,
sss, da fliegt die Hummel.
Sss, ss, ss und immerzu.
Lässt mein Kindchen nicht in Ruh.
Stupst es hier an, 
da und dort.
Hummel, Hummel, 
flieg doch fort!
Summ, summ, summ
und brumm, brumm, brumm.
Immer, immer rundherum.
Hummel, Hummel, saus, saus, saus!
Flieg,  so schnell du kannst, nach Haus.

Fingerspiel - Schneemann - Volksgut

Schneemann

Einen Schneemann will ich bauen,
der ist lustig anzuschauen.
Mit dem dicken krummen Stock,
mit dem blitzeblanken Rock.
Seine Knöpfe, das sind kleine
runde bunte Kieselsteine.
Seine Augen schwarze Kohlen,
aus dem Keller weggestohlen.
Seine Nase eine Zwiebel:
Oh ein schöner spitzer Giebel!
Und sein Hut aus Packpapier.
Sag, wie gefällt er dir?

Fingerspiel - Fünf Bienen - Volksgut

Fünf Bienen

Fünf Bienen sitzen im Bienenhaus,
fünf Bienen fliegen weit hinaus.
Die erste ruft mit frohem Mut:
„Die Kirschblüten, die duften so gut.“
Die zweite kriecht im Sonnenschein
ganz tief in die Glockenblume hinein.
Die dritte sitzt auf dem Rosenblatt
und trinkt sich am süßen Nektar satt.
Die vierte sagt: „Ich bleib beim Mohn,
den süßen Saft den kenn ich schon!“
Die fünfte ruft: „Oh, seht euch vor,
kriecht schnell aus euren Blüten hervor.
Der Regen kommt, o Schreck, o Graus,
versteckt euch flugs im Bienenhaus!“

Fingerspiel - Weiß wie Schnee - Volksgut

Weiß wie Schnee

Das ist der Daumen, der sagt:
"Ich bin weiß wie Schnee!".
Das ist der Zeigefinger, der sagt:
"Ich bin grün wie Klee!".
Das ist der Mittelfinger, der sagt:
"Ich kann blau wie der Himmel sein!"
Das ist der Ringfinger der sagt:
"Ich bin gelb wie der Sonnenschein!"
Das ist der kleine Finger, der sagt:
"Ich bin rot wie Mamas Mund!"
Alle Finger sagen:
"Wir sind kunterbunt!"