Fingerspiel - O weh!

Fingerspiel - O weh! - Regina Schwarz
Regina Schwarz
PDF

O weh!

Stirn und Nase, Knie und Zeh,
überall da tut es weh.
Hier und da und überall,
Pusten, pusten, klarer Fall.

Anleitung: Den jeweiligen Körperteil des Kindes antippen. Zum Schluss ins Gesicht pusten. 

Weitere Fingerspiele, die wir empfehlen

Fingerspiel - Karussell - Volksgut

Karussell

Auf der grünen Wiese steht ein Karussell,
manchmal fährt es langsam und dann wieder schnell.
Einsteigen, anschnallen, festhalten.
Dum-didel-dum, dum-didel-dum,
das Karussell fährt rundherum,
dum-didel-dum, dum-didel-dum,
das Karussell fährt rundherum.

Fingerspiel - Punkt, Punkt… - Volksgut

Punkt, Punkt...

Punkt, Punkt, Komma, Strich –
fertig ist das Mondgesicht.
Noch zwei kleine Ohren dran:
Fertig ist der Hampelmann.
Eine Mütze hat er auch,
einen Hals und einen Bauch,
Arme hat der Bursche zwei,
auch zwei Füße sind dabei.

Fingerspiel - Die Windmühle - Volksgut

Die Windmühle

Die Windmühle braucht
Wind, Wind, Wind,
sonst geht sie nicht
geschwind, wind, wind.
Aus Korn wird Mehl,
aus Mehl wird Mehl,
aus Mehl wird Brot,
und Brot tut allen Menschen not;
drum brauch die Mühle
Wind, Wind, Wind,
sonst geht sie nicht
geschwi-i-i-i-i-ind.

Das Fingerspiel vom Nikolaus

Aus einem klitzekleinen Haus,
da schaut der Nikolaus heraus.
Er trägt 'ne Brille, klein und rund,
ein langer Bart verdeckt den Mund.
Er zieht nun seine Stiefel an,
damit er losmarschieren kann.
Auf dem Rücken liegt ein Sack,
den trät er heute huckepack.
Die Sterne ziehen nun voran,
damit er alles sehen kann.
Er holt ganz leis' vor jedem Haus
ein Päckchen aus dem Sack heraus.
Der Sack ist leer, wie ist das schön,
nun kann er schnell nach Hause gehn.
Der Nikolaus ruht sich nun aus
und kommt erst morgen wieder raus.

Ein Fisch

Ein Fisch, der schwimmt im großen Meer.   
Schwimmt in den Wellen hin und her.

Schwimmt tief hinunter und hinauf,
und taucht dann wieder auf.

Klappt auf das Maul
und schnappt nach Luft,

taucht wieder ein -
blubb, blubb, blubb, blubb.

Wie das Fähnchen auf dem Turme

Wie das Fähnchen auf dem Turme
sich kann drehn bei Wind und Sturme,
so soll sich mein Händchen drehn,
dass eine Lust ist anzusehen.