Fingerspiel - Schnee, der grieselt

Fingerspiel -  Schnee, der grieselt - Volksgut aus Griechenland
Volksgut , Volksgut aus Griechenland
PDF

Schnee, der grieselt

Regen, der nieselt,
Schnee, der grieselt,
Marmor, der wird nass,
Mäuschen schwänzelt,
Mäuschen tänzelt,
Katze kocht etwas.

Anleitung: Mit den Fingern Regen fallen lassen, Schnee fallen lassen, bei „nass“ in die Hände klatschen, dein Zeigefinger in Schlangenlinien bewegen, „im Kochtopf rühren“.

Weitere Fingerspiele, die wir empfehlen

Fingerspiel - Es regnet ganz sacht - Volksgut

Es regnet ganz sacht

Es regnet ganz sacht
und schon eine Nacht.

Jetzt regnet es sehr,
gleich regnet es mehr.

Es donnert und blitzt,
die Anne gleich flitzt

hinein in das Haus,
dann schaut sie heraus

und sagt:“Oh wie fein!
Nun ist Sonnenschein.

Wir bauen eine Höhle

Hu – hu- der Wind weht kalt
durch den Wi-Wa-Winterwald.
Friert dem Bärchen der Bauch
und der Rücken friert  ihm auch.
Mutter Bär sagt: “Schau mal her,
wir baun eine ohle Höhle, das ist nicht schwer!
Kriechen wir in die Höhle hinein,
da wird es warm und sicher sein.
Kuscheln wir uns dicht an dicht,
dann frieren wir im Winter nicht.
Und scheint im Frühling die Sonne aufs Haus,
da kriechen wir aus der Höhle raus.
Brumm, brumm, brumm,
die Winterzeit ist um!“

Fingerspiel - Zappelmänner aus dem Sack - Volksgut

Zappelmänner aus dem Sack

Zwei Zappelmänner aus dem Sack!
Der eine heiß Schnick,
der andere heißt Schnack.
Schnick hat `ne Mütze,
und Schnack ´nen Hut,
und alle beide vertragen sich gut.

Fingerspiel - 1,2,3,4,5, hurra! - Regina Schwarz

1,2,3,4,5, hurra!

1,2,3,4,5, hurra,
alle Finger sind schon da:
Sie können sich recken, 
sie können dich necken,
am liebsten spielen alle Verstecken.

Fingerspiel - Kommt eine Maus - Volksgut

Kommt eine Maus

Kommt eine Maus,
die baut ein Haus.
Kommt ein Mückchen,
baut ein Brückchen.
Kommt ein Flo,
der macht si-sa-so.

Fingerspiel -  Mein Vater kaufte sich ein Haus - Volksmund

Mein Vater kaufte sich ein Haus

Mein Vater kaufte sich ein Haus.
An dem Haus, da war ein Garten.
In dem Garten war ein Baum.
In dem Baum, da war ein Nest.
In dem Nest, da war ein Ei.
In dem Ei, da war ein Dotter.
In dem Dotter war ein Osterhase.
Pass auf, der beißt dich in die Nase!