Fingerspiel - Schnurzel

Fingerspiel - Schnurzel - Regina Schwarz

Schnurzel

Schnurzel, Purzel,
Knurzel, Wurzel,
kleiner Mi-Ma-Mäuse-Murzel.

Anleitung: Abwechselnd am rechten und linken Arm des Kindes hochkrabbeln. Dann den Bauch streicheln. 

Weitere Fingerspiele, die wir empfehlen

Fingerspiel - Patsche - Matsche - Volksgut

Patsche - Matsche

Patsche-
Matsche-
Musgesicht.
Kuddel-
Muddel-
Schmuddel-
Wicht.
Klatsche,
patsche,
brummel, braus:
Du bist raus.

Fingerspiel - ABC, beißen mich die Flöh - Volksgut

ABC, beißen mich die Flöh

ABC,
beißen mich die Flöh,
beißen in die Zeh,
beißen mich die Mücken,
kann ich mich nicht bücken.

Steigt ein Büblein auf den Baum

Steigt ein Büblein auf den Baum,
ei so hoch, man sieht es kaum!
Hüpft von Ast zu Ästchen,
schaut ins Vogelnestchen.
Ui – da lacht es,
hui – da kracht es!
Plumps da liegt es drunten.

Fingerspiel - Ene, mene, brummel - Regina Schwarz

Ene, mene, brummel

Ene, mene, brummel,
sss, da fliegt die Hummel.
Sss, ss, ss und immerzu.
Lässt mein Kindchen nicht in Ruh.
Stupst es hier an, 
da und dort.
Hummel, Hummel, 
flieg doch fort!
Summ, summ, summ
und brumm, brumm, brumm.
Immer, immer rundherum.
Hummel, Hummel, saus, saus, saus!
Flieg,  so schnell du kannst, nach Haus.

Fingerspiel - Der Osterhase - Volksgut

Der Osterhase

Fünf Männlein sind in den Wald gegangen,
die wollten den Osterhasen fangen. 

Das erste, das war so dick wie ein Fass,
das brummte immer "Wo ist der Has?

Das zweite rief: "Sieh da, sieh da!
Da ist er ja, da ist er ja!"

Das dritte war das allerlängste,
doch leider auch das allerbängste,
das fing gleich an zu weinen:
"Ich sehe keinen, ich sehe keinen!

Das vierte sagte: "Das ist mir zu dumm,
ich mach nicht mehr mit, ich kehr wieder um!"

Das kleinste aber, das hat's geschafft,
das hat den Hasen nach Hause gebracht.
Da haben alle Leute gelacht. 

Fingerspiel - Es geht ein kalter Wind - Volksgut

Es geht ein kalter Wind

Es regnet, es regnet,
es geht ein kalter Wind.
Da schlafen alle Vögelein
und auch die guten Kind.