Empfehlungen rund um Kindergedichte

Kindergedichte - Empfehlungen - Sprachspielspass.de
PDF

Empfehlungen rund um Kindergedichte

Ihr Lieben,
 
Kindergedichte und Kinderreime sind einfach eine tolle und unglaublich wichtige Sache für die frühkindliche Spracherziehung. Genau wie bei unseren anderen Kategorien bieten wir euch in diesem Artikel eine Zusammenfassung einiger Webseiten, die diese beiden Themen umschreiben und viel Hintergrundinformationen bzw. Content bieten. Beginnen möchten wir mit Foren, in denen Kindergedichte bereits in der Vergangenheit diskutiert wurden. Wir haben hierzu einige Recherche in Foren betrieben und versucht, die besten Links zusammenzustellen. Nachfolgende Zusammenfasung für euch:
 
Elternforen - Kindergedichte
Hallo Eltern - Kindergedichte
Wunschkinder - Kindergedichte
 
Darüber hinaus gibt es auch einige weitere tolle Seiten, die sich der Lyrik und Dichtkunst angenommen haben und das Ganze sehr schön und übersichtlich für Kinder zusammentrugen. Auch hier haben wir das Netz durchsucht und möchten euch gerne ein paar dieser Seiten vorstellen, dass ihr noch mehr Kindergedichte finden könnt. Auf geht’s:
 
Kindergedichte bei Gedichte für alle Fälle
Kindergedichte bei alles für Kids
Kindergedichte bei Heilpaedagogik-Info
Kindergedichte bei Labbee
 
 
Und abschließend noch ein paar Blogs, auf denen Kindergedichte im Speziellen oder Gedichte im Allgemeinen thematisiert werden. Leider bleibt so kurz vor dem Jahreswechsel nicht viel Zeit. Wir haben daher erst einmal nur einen Blog herausgesucht, werden das ganze aber Stück für Stück für Stück im neuen Jahr erweiterten, um euch eine noch bessere Auswahl zu bieten.
 
Kindergedichte im Wordpress Blog   
 
Jetzt habt erst einmal ein schönes und entspanntes Silvester und kommt gut ins neue Jahr. Ganz liebe Grüße vom ganzen Sprachspielspass.de-Team. 

Weitere Kindergedichte, die wir empfehlen

Zahlenreim - Zähl mit - Regina Schwarz

Zähl mit

Hunde gibt es in der Stadt,
zähl sie mal, da bist du platt!
Schnauzer, Boxer, Schäferhunde,
drahtig dünne, kugelrunde,
bunt gefleckte, große kleine,
mit und ohne Hundeleine.
 
Und der junge, de da fiept,
in den hat Max sich gleich verliebt.

Kinderreim - G - Regina Schwarz

G

Zwei Geister fahren Geisterbahn,
genau zur Geisterstunde.
Sie geistern durch die Geisterbahn
glatt schon die elfte Runde.

Kindergedicht -  Sitzt ein Büblein auf dem Ast - Volksgut

Sitzt ein Büblein auf dem Ast

Sitzt ein Büblein auf dem Ast,
hüpft von Ast zum Ästchen ,
guckt ins Vogelnestchen,
ei da lacht es, ei da kracht es,
Plumps da liegt es unten.

Sommergedicht - Das Lied der Vögel - August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Das Lied der Vögel

Wir Vögel haben's wahrlich gut,
Wir fliegen, hüpfen, singen.
Wir singen frisch und wohlgemut,
Das Wald und Feld erklingen.
 
Wir sind gesund und sorgenfrei,
Und finden, was uns schmecket;
Wohin wir fliegen, wo's auch sei,
Ist unser Tisch gedecket.
 
Ist unser Tagewerk vollbracht,
Dann zieh'n wir in die Bäume,
Wir ruhen still und sanft die Nacht
Und haben süße Träume.
 
Und weckt uns früh der Sonnenschein,
Dann schwingen wir's Gefieder,
Wir fliegen in die Welt hinein
Und singen unsre Lieder.

Sommergedicht - Sommerfrische - Joachim Ringelnatz

Sommerfrische

Zupf dir ein Wölkchen aus dem Wolkenweiss,
Das durch den sonnigen Himmel schreitet. 
Und schmücke den Hut, der dich begleitet, 
Mit einem grünen Reis.

Verstecke dich faul in der Fülle der Gräser.
Weil`s wohltut, weil`s frommt.
Und bist du ein Mundharmonikabläser
Und hast eine bei dir, dann spiel, was dir kommt.

Und lass deine Melodien lenken
Von dem freigegebenen Wolkengezupf.
Vergiss dich. Es soll dein Denken 
Nicht weiter reichen als ein Grashüpferhupf.

Witziges Kindergedicht von Joachim Ringelnatz | Bumerang | Sprachspielspass.de

Bumerang

War einmal ein Bumerang;
War ein Weniges zu lang.
Bumerang flog ein Stück,
Aber kam nicht mehr zurück.
Publikum – noch stundenlang –
Wartete auf Bumerang.